jeudi 3 septembre 2015

Fragebogen für Abschlussarbeit mit verschiedenen Unternehmen

Hallo zusammen,

derzeit plane ich meine Bachelor-Thesis, bei der ich Auszubildende und Ausbildungsverantwortliche verschiedener Betriebe mittels Fragebogen ansprechen möchte. Ich bin mir unsicher, welche rechtlichen Punkte es zu beachten gibt und möchte natürlich vorbereitet sein. Zweifel an der Anonymität der Studie, die selbstverständlich in Kooperation mit der Universität stattfindet, könnte direkt zu absagen führen. Somit also die Frage, bevor ich den Akquiseprozess starte:

Welche datenschutzrechtlichen Bedenken könnten Unternehmen haben?

Noch ergänzend: Es geht nicht um eine Einschätzung zur MA-Zufriedenheit oder Ähnlichem, sondern um die Einschätzung der Entwicklung von Schlüsselkompetenzen.

Ich bedanke mich für jeden Tipp oder Hinweis und ergänze gerne weiter Informationen!

Freundliche Grüße


Aucun commentaire:

Enregistrer un commentaire